In eigener Sache

Ab September 2012 werde ich für einige Wochen von Kopenhagen aus arbeiten. Ermöglicht wird das durch das Stipendium der Internationalen Journalisten-Programme. Ich freue mich sehr darauf, spannende Geschichten aus Dänemark und der Öresund-Region aufzuschreiben.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.